Brocade ernennt neuen CEO

Networking-Anbieter Brocade hat Lloyd Carney als neuen CEO benannt.

SMBs, Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials, Enterprise-Software, das größte Geheimnis in sozialen: Brand Gemeinden sind überall, Big Data Analytics, die schmutzigste kleine Geheimnis über große Daten: Jobs, Robotik, Aufbau eines intelligenten Roboter mit tiefes Lernen und neue Algorithmen

Er übernahm von Michael Klayko, der seinen Rücktritt ausstellte, im August letzten Jahres, aber sagte, dass er bei der Firma bleiben würde, bis ein Ersatz gefunden wurde. Er war seit 2005 CEO des Unternehmens.

Brocade beschrieb die Suche nach einem neuen CEO als “gründlich und robust.”

Carney ist seit rund 30 Jahren in der Technologiebranche und zuletzt als CEO des Virtualisierungsunternehmens Xsigo Systems tätig. Zuvor war er CEO von Micromuse, einem Anbieter von Netzwerkmanagement-Software. Er war auch als COO von Juniper Networks tätig und hatte für Nortel Networks gearbeitet.

Ich glaube, Brocade ist bereit, sein Erbe der starken Innovation zu nutzen und den Status quo in der Datennetzwerkindustrie erheblich zu stören “, sagte Carney in einer Erklärung.” Es gibt tiefgreifende Veränderungen, die heute über High Tech stattfinden und Brocade hat eine große Chance Diese Transformation durch differenzierte Produkte und Kundenorientierung zu leiten.

Carney wird auch dem Board von Brocade beitreten.

Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials

Das größte Geheimnis in der Gesellschaft: Markengemeinschaften sind überall

Das schmutzigste kleine Geheimnis über große Daten: Jobs

Aufbau eines intelligenten Roboters mit tiefem Lernen und neuen Algorithmen