Google Drive Updates bedeuten mehr Produktivität on-the-go

Google hat seine mobilen mobilen Apps für iOS und Android aktualisiert, was dazu beitragen kann, dass Benutzer, die den Cloud-Speicher-Service nutzen möchten, die Arbeit während des Vorgangs erledigen.

Der Großteil der heutigen Updates sind auf iOS-Geräte ausgerichtet, da Google weiterhin die Unterstützung der beiden führenden mobilen Betriebssysteme aufbaut.

Insbesondere können iPhone- und iPad-Nutzer jetzt Google-Dokumente direkt in der Drive App erstellen und bearbeiten. Darüber hinaus können diese Benutzer sehen, andere Bearbeitungen in Echtzeit.

Andere iOS-zentrische Updates konzentrieren sich auf Google-Präsentationen, die jetzt Sprecher-Notizen, Vollbild-Modus und die Fähigkeit, zwischen den Folien swipe umfasst. Benutzer können auch nach weiteren Funktionen suchen, die bereits in der Desktop-Version verfügbar sind, z. B. Erstellen und Verwalten neuer Ordner sowie direkte Uploads von mobilen Geräten.

Android-Nutzer sehen auch alle oben erwähnten Präsentationsfunktionalitäten sowie die Möglichkeit, Kommentare hinzuzufügen, auf bestehende Kommentare zu antworten und Tabellen in Google-Dokumenten anzuzeigen.

Google plant, bald mehr arbeitsfreundliche Funktionen für Google Drive zu installieren. Obwohl keine Starttermine veröffentlicht wurden, enthält eine Vorschau dieser neuen Tools die native Bearbeitung und die Echtzeit-Kooperation für Google-Kalkulationstabellen.

Die aktualisierten Android- und iOS-Versionen von Google Drive können jetzt kostenlos heruntergeladen werden.

Für einen genaueren Blick auf die mobile Version von Google Drive sehen Sie sich das Promo-Video unten an

Bild über den offiziellen Google Blog

? Google DeepMind behauptet großen Meilenstein in Maschinen sprechen wie Menschen

Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar

Box integriert sich mit Google Docs, Springboard

? Google rebuts Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger

Google kündigt einen neuen Meilenstein in der Herstellung von Maschinen an, wie Menschen, Entwickler, Google kauft Apigee für 625 Millionen Dollar, Cloud, Box integriert sich mit Google Docs, Springboard, Mobility, Google rebut Microsofts Edge-Batterieansprüche: Chrome on Surface dauert länger