Australien Angebote für Poker-Maschine Biometrie

Australiens Datenschutzgesetz muss vorgespannt werden und Richtlinien erstellt werden, wenn die Bundesregierung die biometrische Technologie in ihren Plänen nutzen will, um den Einsatz von “Pokies” oder Poker-Maschinen einzuschränken, laut einer Spitzentechnologie-Gruppe.

Sicherheit, das Pentagon kritisiert für Cyber-Notfall-Reaktion durch die Regierung Watchdog, Sicherheit, Chrome, um Etikettierung von HTTP-Verbindungen als nicht sicher, Sicherheit, das Hyperledger-Projekt wächst wie gangbusters

Die australische Premierministerin Julia Gillard warnte die Staaten, dass die Regierung eine Regulierung vorschreiben werde, wenn im Mai eine obligatorische “Pre-Commitment-Technologie” zur Eindämmung des Einsatzes von Pokermaschinen nicht vorgesehen sei.

Die Direktorin des Instituts für Biometrie, Isabelle Moeller, sagte, dass strenge nationale Gesetze, die die Verwendung von erfassten Daten einschränken, erforderlich sind, um Clubs, Kneipen und Casinos angemessen zu schützen und nicht sensible Kundeninformationen zu missbrauchen.

Für mehr zu dieser Geschichte lesen Datenschutzgesetz umfasst nicht pokie Biometrie auf der Website Australien.

White House ernennt ersten Chief Information Security Officer

Pentagon kritisiert für Cyber-Notfall-Reaktion durch die Regierung Watchdog

Chrome startet die Kennzeichnung von HTTP-Verbindungen als nicht sicher

Das Hyperledger-Projekt wächst wie gangbusters